Gericht/Institution:EuGH
Erscheinungsdatum:17.06.2019
Quelle:juris Logo

Rücktritt des EuGH-Richters Egils Levits

 

Herr Egils Levits ist von seinem Amt als Richter am EuGH zurückgetreten, nachdem er zum Präsidenten der Republik Lettland gewählt worden ist.

Die XIII. Saeima (Parlament der Republik Lettland) hat am 29.05.2019 Herrn Levits zum Präsidenten der Republik gewählt. Herr Levits, Richter am EuGH seit dem 11.05.2004, hat deshalb seinen Rücktritt zum 17.06.2019 erklärt. An diesem Tag endet sein Amt als Richter am EuGH.

Sein Amt als Präsident der Republik Lettland wird er am 08.07.2019 antreten.

Der Präsident des EuGH hat dem gewählten Präsidenten in seinem eigenen Namen und im Namen aller Mitglieder des Unionsorganes seine herzlichsten Glückwünsche ausgesprochen.

juris-Redaktion
Quelle: Pressemitteilung des EuGH Nr. 74/2019 v. 17.06.2019


Das ganze internationale Privatrecht.
Auf einen Klick.

Die Leuchtturmtitel des juris PartnerModul Internationales Privatrecht

juris PartnerModul Internationales Privatrecht

Bewegen Sie sich sicher durch das schwierige, unübersichtliche und dynamische Rechtsgebiet.

Jetzt hier gratis testen!

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X