SGG Sozialgerichtsgesetz

Dr. Wolfgang Fichte, Dr. Andreas Jüttner
Von unserem Partnerverlag Erich Schmidt Verlag

Übersichtlich, klar strukturiert, praxisorientiert und in der 3. Auflage jetzt wieder auf dem neuesten Stand - mit diesem Kommentar beantworten Sie die komplexen Fragen zur materiellen Rechtslage des jeweiligen Sozialgerichtsprozesses probemlos.

Die Vorteile des Werks:

  • schneller Zugang zu allen praxisrelevanten Problemstellungen
  • bestmögliche Unterstützung für rechtssichere Entscheidungen und verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten
  • umfassende Repräsentation der Praxis durch die Autoren aus der aktiven und früheren Richterschaft aller drei Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit
  • konkrete Bezugnahme auf Lehr- und Literaturmeinungen sowie die Vorstellungen des Gesetzgebers in den Materialien
  • Einbeziehung weiterführender europarechtlicher Vorschriften

Topaktuell:

Die Neuauflage schließt bereits die Kommentierung des § 211 SGG ein, der durch das Gesetz zu sozialen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Sozialschutz-Paket II) in das SGG eingefügt wurde.

Herausgeber:
Dr. Wolfgang Fichte (Rechtsanwalt, Richter am Bundessozialgericht a.D.)
,
Dr. Andreas Jüttner (Richter am Sozialgericht (stVDir))

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick