AnwaltZertifikatOnline IT-Recht

Ihre aktuelle und praxisorientierte Fortbildung im IT-Recht mit Online-Prüfung und Zertifizierung.

 AnwaltZertifikatOnline IT-Recht

Fortbildung gehört zu Ihrer Berufspflicht als Fachanwalt. Mit dem AnwaltZertifikatOnline von juris und DeutscheAnwaltAkademie (DAA) sichern Sie sich Ihren Nachweis gemäß § 15 Abs. 4 FAO schnell und komfortabel. Dank des juris Wissensmanagements sind Sie bei minimalem Lektüreaufwand immer auf aktuellem Informationsstand – ab 6 € pro Monat, inklusive Prüfungsgebühr.

Die Rechtsentwicklung im Bereich der neuen Medien schreitet kontinuierlich voran. Als Fachanwalt für IT-Recht profitieren Sie überdurchschnittlich von unserer rein digitalen Fortbildung: Sie erhalten alle Kursmaterialien per E-Mail. Aufsätze und zitierte Entscheidungen rufen Sie direkt im juris Portal auf.

  • Zeitlich flexible Fortbildung per E-Mail und im juris Portal
  • Qualitätsgarantie durch renommierte Herausgeber
  • Maximal effiziente Fortbildung dank intelligenter Vernetzung mit dem juris Portal und Online-Prüfung
  • Anerkennung als Pflichtfortbildung (§ 15 Abs. 4 FAO) mit bis zu 5 Zeitstunden pro Jahr

8,00 €
/ Monat*
Zur Einkaufsliste hinzufügen

Maximaler Komfort, minimaler Zeitaufwand: Fortbildung mit AnwaltZertifikatOnline IT-Recht

Die IT- und Internetnutzung berührt nahezu alle Lebens- und Rechtsbereiche. Somit ist eine umfassende und flexible Auseinandersetzung mit den rechtlichen Rahmenbedingungen auf verschiedenen Ebenen nötig,

  • von der Betrachtung des Umfangs und der Grenzen der Rechte, die sich aus der DSGVO ergeben
  • über die rechtskonforme Nutzung sozialer Netzwerke und Medien sowohl durch öffentliche Stellen als auch durch Unternehmen
  • bis hin zu kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen im Kontext der Digitalisierung.

Als Fachanwalt für IT-Recht müssen Sie das Zusammenspiel zwischen traditionellen Rechtsnormen und deren Auslegung bzw. Anwendung auf die neuen Medien auf der einen und neuen Vorgaben auf nationaler und europäischer Ebene auf der anderen Seite beherrschen.

Umfangreiche Kenntnisse in allen betroffenen Themengebieten sind dabei wesentlich für die erfolgreiche Bearbeitung Ihrer Mandate. AnwaltZertifikatOnline ermöglicht Ihnen die intensive Auseinandersetzung mit der Materie bei minimalem Arbeitsaufwand.

Zeitlich flexible Fortbildung per E-Mail und im juris Portal

Mit AnwaltZertifikatOnline IT-Recht bilden Sie sich zuverlässig auf dem neuesten Rechtsstand und gleichzeitig so effizient wie möglich fort. Das juris Wissensmanagement liefert Ihnen Ihre aktuellen Fortbildungsunterlagen per E-Mail an Ihren Arbeitsplatz – einfach und praxisorientiert von namhaften Autoren aufbereitet:

  • Die wichtigsten Gerichtsentscheidungen sowie praxisrelevante Kurzbesprechungen neuer Entscheidungen
  • Aktuelle Gesetzgebungsinformationen mit Analysen und Praxishinweisen
  • Alle relevanten Entwicklungen, etwa
    • Datenschutz/DSGVO: entstehende Ansprüche, Umfang der Betroffenenrechte, DSGVO-konforme Nutzung sozialer Medien und Netzwerke, Besonderheiten für öffentliche Stellen und mögliche Sanktionen bei Fehlverhalten
    • Online-Reisebuchungen und Entschädigungsregelungen im Rahmen der Pandemie
    • Homeoffice: datenschutzrechtliche Betrachtung von Videokonferenztools

Qualitätsgarantie durch renommierte Herausgeber

Dr. Peter Bräutigam ist Rechtsanwalt und Partner bei Nörr Stiefenhofer Lutz, einer internationalen Kanzlei mit ca. 330 Anwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Er ist dort Leiter der Praxisgruppe IT-Recht und Verhandlungsführung.

www.noerr.com

Prof. Dr. Dirk Heckmann ist Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung, Technische Universität, München, sowie Direktor im Bayerischen Forschungsinstitut für Digitale Transformation bidt.digital.

https://www.gov.tum.de/elaw/startseite/

Dank der vielseitigen Kompetenzen der beteiligten Autorinnen und Autoren bietet Ihnen das AnwaltZertifikatOnline IT-Recht Einblick in diverse praxisrelevante Themen rund um das Recht der neuen Medien und Technologien.

Maximal effiziente Fortbildung dank intelligenter Vernetzung mit dem juris Portal

Alle fortbildungsrelevanten Unterlagen sowie die zitierten Entscheidungen und Normen finden Sie mit einem Klick direkt im juris Portal, etwa zu den Themen

  • Vertragsrecht der Informationstechnologien einschließlich der Gestaltung individueller Verträge und AGB
  • Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs einschließlich der Gestaltung von Provider-Verträgen und Nutzungsbedingungen (Online-/Mobile Business)
  • Grundzüge des Immaterialgüterrechts im Bereich der Informationstechnologien
  • Bezüge zum Kennzeichenrecht, insbesondere Domainrecht
  • Datenschutzrecht und Recht der Sicherheit der Informationstechnologien einschließlich Verschlüsselungen und Signaturen sowie deren berufsspezifischer Besonderheiten
  • Recht der Kommunikationsnetze und -dienste, insbesondere Telekommunikationsrecht
  • Öffentliche Vergabe von Leistungen der Informationstechnologien (einschließlich E-Government) mit Bezügen zum europäischen und deutschen Kartellrecht
  • Internationale Bezüge einschließlich Internationales Privatrecht
  • Besonderheiten des Strafrechts im Bereich der Informationstechnologien
  • Besonderheiten der Verfahrens- und Prozessführung.

Zeitlich flexible Quartalsprüfungen online

Die Prüfungen absolvieren Sie ebenfalls online bei der DeutschenAnwaltAkademie: zu flexiblen Terminen vierteljährlich in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober, jeweils basierend auf den Aufsätzen des zurückliegenden Quartals. Zum Bestehen müssen von 6-8 Multiple Choice-Fragen mindestens 75 % korrekt beantwortet werden.

Anerkennung als Pflichtfortbildung (§ 15 Abs. 4 FAO) mit bis zu 5 Zeitstunden pro Jahr

Nach bestandener Prüfung können Sie Ihr Fortbildungszertifikat ganz einfach ausdrucken und bei Ihrer zuständigen Rechtsanwaltskammer einreichen. Pro absolvierter Quartalsprüfung werden bis zu 1,5 Zeitstunden anerkannt. Nach vier bestandenen Prüfungen erhalten Sie, im Rahmen der DAV-Fortbildung, zusätzlich eine Fortbildungsbescheinigung der DeutschenAnwaltAkademie.

Sie haben noch Fragen zur Prüfung? Weitere Details finden Sie in unseren FAQs.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Sie kennen juris noch nicht?

Im folgenden Video erhalten Sie erste Einblicke darin, wie wir das Rechts- und Praxiswissensmanagement der Zukunft gestalten, welche Möglichkeiten Ihnen das juris Portal bietet und wie Sie Ihre individuellen Aufgaben damit noch schneller und effizienter lösen können.