Handbuch Familien- und Familienverfahrensrecht

Das materielle Familienrecht und das Familienverfahrensrecht haben durch das FGG-RG mit seinem Schwerpunkt FamFG, das VAStrRG (mit dem VersAusglG) und das Gesetz zur Änderung des Zugewinnausgleichs- und Vormundschaftsrechts zum 1. September 2009 tiefgreifende Änderungen erfahren.

Herausgeber:
  • Dr. Rainer Kemper (Lehrbeauftragter und Gesamtkoordinator Juraforum, Universität Münster) (Verwalter einer Professur, Hochschule Osnabrück),
  • Bernd Künkel (Richter am Oberlandesgericht a. D.),
  • Walter Rahm

Insbesondere sind zu diesem Zeitpunkt das Verfahren in Familiensachen und das Verfahren nach dem FGG in einem einheitlichen Gesetz - dem FamFG - zusammengefasst und vollständig neu geregelt worden. Dem FamFG als Verfahrensordnung für alle Familiensachen ist mit dem FamGKG zudem ein einheitliches Gerichtskostengesetz zur Seite gestellt worden, das das Nebeneinander von Regelungen im GKG und in der KostO abgelöst hat. Ebenso ist der gesamte Komplex Versorgungsausgleich seither in einem neuen, eigenständigen Gesetz normiert.

Von diesen "Jahrhundertänderungen" sind fast alle Teile des Handbuchs des Familiengerichtsverfahrens unmittelbar oder mittelbar betroffen worden. Im Interesse bestmöglicher Nutzbarkeit und Klarheit haben wir diese Zäsur zum Anlass genommen, das Werk von Grund auf neu zu strukturieren und aufzubauen.

Das Werk bringt als „Handbuch Familien- und Familienverfahrensrecht“ schon in seinem Titel zum Ausdruck, dass es neben dem Verfahrensrecht auch das materielle Recht gleichgewichtig abbildet. Der „neue“ Rahm/Künkel bietet damit aus einer Hand alle Informationen zur familienrechtlichen Mandats- und Fallbearbeitung bis hin zum gerichtlichen Verfahren in Familiensachen. Dafür stehen die Herausgeber und ein Autorenteam ausgewiesener Familienrechtsexperten aus Richterschaft, Notariat und Anwaltschaft.

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Familienrecht

Vom Ehevertrag über Lebensgemeinschaft, Lebenspartnerschaft und Scheidungsvereinbarungen bis zum Steuer- und Kostenrecht.

juris Familienrecht Premium

Inklusive Verfahrensrecht, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht, Kindschafts-, Unterhalts- und Scheidungsrecht.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz sowie Primärquellen wie Gesetze und Rechtsprechung zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.