Personalvertretungsrecht des Bundes und der Länder Kommentar

Seine Objektivität macht das Werk zu einem hilfreichen Arbeitsmittel für die Verantwortlichen in der Dienststelle wie in der Personalvertretung.

Begründer:
  • Prof. Dr. iur. utr. Walther Fürst (Präsident des Bundesverwaltungsgerichts a. D.)
Herausgeber:
  • Alfred Fischer (ehemals Vorsitzender Richter am Bundesverwaltungsgericht),
  • Hans-Joachim Goeres (Ministerialdirigent a. D.),
  • Dr. Andreas Gronimus (Rechtsanwalt, ehemals Verbandssyndikus des Deutschen Bundeswehrverbandes, Bonn)

Ob es um vertretungsrechtlich bedeutsame Personal- oder um Organisationsmaßnahmen geht: Die Autoren erläutern präzise das rechtliche Fundament:

  • Bundespersonalvertretungsgesetz
  • Wahlordnung zum Bundespersonalvertretungsgesetz
  • personalvertretungsrechtliches Beschlussverfahren nach §§ 80-96a ArbGG

Trotz enormer Detailfülle bleibt die Kommentierung übersichtlich und ist klar strukturiert. Jeweils als Annex wird z. B. auf landesrechtliche Besonderheiten eingegangen. Die verständliche Sprache macht selbst komplizierte Sachverhalte in den Personalvertretungen nachvollziehbar und verständlich.

Das Werk stellt weitere wichtige Gesetzestexte zur Verfügung, wo Vollständigkeit nicht zwingend geboten ist, auf relevante Auszüge beschränkt:

  • Personalvertretungsgesetze der einzelnen Länder
  • Gesetze und Verordnungen, die das BPersVG modifizieren oder personalvertretungsrechtlichen Inhalt haben
  • andere Wahlordnungen
  • personalvertretungsrechtliche Vollzugsvorschriften und Erlasse

Produkte, in denen das Werk enthalten ist

juris Personalvertretungsrecht

Das Recht der Personalvertretung und Details etwa zur dienstlichen Beurteilung oder den Versorgungsformen für Bund und Länder.

Ihre Vorteile mit juris

Intelligent

Alle Rechtsinformationen sind untereinander vernetzt, damit Sie noch mehr aus Ihrer Recherche herausholen.

Effizient

Dank zuverlässiger Recherche-Ergebnisse sparen Sie viel Zeit und Aufwand.

Vollständig

Greifen Sie auf aktuelle Gesetze, Rechtsprechung sowie ein breites Angebot an Fachliteratur aus der jurisAllianz zu.

Interaktiv

Mit den cleveren Features des juris Portals stellen Sie den Wissenstransfer im Team sicher.

Anwendungsorientiert

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit vielen Kunden können Sie sich auf unsere Erfahrung in der Rechtspraxis verlassen.

Zukunftsfähig

Profitieren Sie dank unseres datenbasierten Ansatzes von Lösungen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden.