Gericht/Institution:EuGH
Erscheinungsdatum:30.09.2019
Quelle:juris Logo

Savvas Papasavvas zum Vizepräsidenten des EuG gewählt

 

Herr Savvas Papasavvas ist nach der teilweisen Neubesetzung der Stellen der Mitglieder des EuG für die Zeit vom 27.09.2019 bis zum 31.08.2022 zum Vizepräsidenten des Gerichts gewählt worden.

Er folgt in diesem Amt Herrn Marc van der Woude nach.

Lebenslauf von Herrn Savvas Papasavvas

Geboren 1969; Studium an der Universität Athen (Ptychion 1991); Postgraduiertenstudium an der Universität Paris II (DEA im öffentlichen Recht 1992) und der Universität Aix-Marseille III (Doktor der Rechte 1995); Aufnahme in die zyprische Anwaltschaft, Mitglied der Anwaltschaft von Nikosia seit 1993; Lehrbeauftragter an der Universität von Zypern (1997-2002), Dozent für Verfassungsrecht seit September 2002; Richter am EuG seit dem 12.05.2004; Vizepräsident des EuG seit dem 27.09.2019.

juris-Redaktion
Quelle: Pressemitteilung des EuGH Nr. 124/2019 v. 27.09.2019


Das "größte juris zum Festpreis".

juris Spectrum

juris Spectrum

Jetzt hier informieren!

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Der Nutzung können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie widersprechen.

Einverstanden
X